Wir sind mittendrin!

 verfasst von Helmut Hinder am 11. Januar 2014. Überarbeitet am 03.Feb. 2014. Letztmals überarbeitet am 16. März 2014

 

Servus,

das 2. Schulhalbjahr ist in vollem Gange.

Die Präsentationsprüfungen sind geschafft. Alle haben bestanden. Viele mit sehr gut oder gut andere mit etwas weniger Erfolg. Jetz ist schulisch der Fokus gerichtet auf:

  • Den "normalen" Unterricht inklusive Klassenarbeiten und Tests.
  • Und "last but not least" läuft die Vorbereitung auf die schriftlichen Abschlussprüfungen bereits auf Hochtouren.
  • Dass ihr euch daneben schon um die Zeit nach diesem Schuljahr kümmert, erwähne ich an dieser Stelle nur am Rande.
  • Bei all den vielen Aufgaben, die auf uns zukommen, möchte ich aber auch an ein Highlight dieses Schuljahres erinnern.
    Vom 23. - 25. Juni führen wir unsere Radtour entlang der ehemaligen deutsch- deutschen Grenze durch. Das wird eine tolle Veranstaltung. Ganz sicher.

 

Fahrradtour 

-------------------

Unsere aktuellen Themen in meinem Unterricht sind die die folgenden:

 

In Mathematik beschäftigen wir uns mit dem Thema:

   - Trigonometrie

Unter dem Menüpunkt

   - Schule --> Mathe --> ÜbungsMat --> Trigonometrie

findet ihr das zugehörige Unterrichtsmaterial.

------------------- 

Im Fach Geschichte behandeln wir

   - Die Zeit von 1871 - 1945 (Schwerpunkt: Deutschland)

------------------- 

In Erdkunde ist unser Thema

    - Wirtschaftsräume im Wandel.

------------------- 

In PoWi informieren wir uns über

   - Wirtschaftsordnungen, soziale Marktwirtschaft und Tarifparteien.

-------------------

Nun bleibt mir nur noch übrig, uns allen eine gute Zeit zu wünschen.

So long

Helmut Hinder

 

P.S.: Das unten angegebene Rätsel hat immer noch niemand gelöst.
        Was ist los mit euch????
        Wer ist die/der Erste???

 


 !!! DenkMal - DenkMal - DenkMal !!!

Für alle, die Langeweile haben, hier ist Rätsel No. 27.

Mal schauen, wer es löst:


Wie viel Fahrten?

Ein kleiner Transporter benötigt neun Fahrten mehr als ein großer, um Geröll abzuholen. Beide gemeinsam könnten das Geröll in je zwanzig Fahrten wegschaffen. Wie viele Fahrten benötigt jeder allein?

 

Freue mich auf hoffentlich viele Lösungsvorschläge per E-Mail von euch!

Noch liegt keine Lösung vor!!!

 

Übrigens: No. 26 wurde von Samuel, Marcel, Chris und vielen anderen fast zeitgleich gelöst. Herzlichen Glückwunsch!

Die anderen Rätsel-Aufgaben wurden von Patrick N. (No. 12), Winfried "der RätselFuchs" (No. 1, No. 4, No. 6, No. 9, No. 10, No. 11; No. 13; No. 14, No. 15, No. 16, No.17, No. 20,  No. 21, No. 23), Tan N. (No. 2), Marvin Rauchfuß (No. 3), Jessica C. (No. 5), Marinelle L. (No. 7), Lisa H. (No. 8), Peter G. (No. 18), Familie H. (No. 19), Chris (No. 22, No 24), Samuel, Marcel, Chris (No. 25)  gelöst.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Unterkategorien

  • Mitteilungen

    Hier findet ihre meine bisherigen Mitteilungen chronologisch geordnet!

    Beitragsanzahl:
    51
  • Neuigkeiten
    Beitragsanzahl:
    4
Copyright © 2014 hhinder.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.